Organeum Weener

Tafelklavier Gebr. Knake

Tafelklavier_Gebr._Knake

Gebrüder Knake (Münster)

um 1850

Dieses Klavier stammt etwa aus der Mitte des 19. Jahrhunderts und repräsentiert die Spätphase des Tafelklavierbaus. Im Unterschied zum Hinrichs- und dem Kulmbach-Klavier ist seine Konstruktion durch eine Metallplatte verstärkt, um die hohe Zugkraft der Besaitung aufzunehmen.

Kalender

Mi. 24. Juli 2024
15.00 Uhr

Weener | ORGANEUM

Norderstraße 18, 26826 Weener

Öffentliche Führung mit der Vorstellung der Sammlung historischer Tasteninstrumente. Ludolf Heikens lässt ausgewählte Instrumente erklingen und spricht über die Geschichte des Hauses.

Eintritt frei – Spende

Mi. 24. Juli 2024
20.00 Uhr

Ludgeri-Kirche Norden

Am Markt 37, 26506 Norden

Bach aus Seoul
Große Werke des Leipziger Thomaskantors
Jisung Kim (Seoul)

10,-€, erm. 6,-€ (außer Senioren) an der Abendkasse ab 19 Uhr

Do. 25. Juli 2024
20.00 Uhr

Leer | Ev.-ref. Große Kirche

Kirchstraße 14, 26789 Leer

Thiemo Janssen aus Norden konzertiert an der Historischen Orgel der Großen Reformierten Kirche mit Werken der berühmten vier „B“ der norddeutschen Orgelkunst, Buxtehude, Bruhns, Böhm und Bach.

Eintritt frei – Spende