Organeum Weener

Klavier

Gebrüder Knake (Münster)

um 1850

Dieses Klavier stammt etwa aus der Mitte des 19. Jahrhunderts und repräsentiert die Spätphase des Tafelklavierbaus. Im Unterschied zum Hinrichs- und dem Kulmbach-Klavier ist seine Konstruktion durch eine Metallplatte verstärkt, um die hohe Zugkraft der Besaitung aufzunehmen.

Kalender

Do. 16. September 2021
20.00 Uhr

Leer | St. Marienkirche

Bavinkstraße 38 / Ecke Saarstraße, 26789 Leer (Loga)

Christian Meyer (Leer) gestaltet das Abschlusskonzert des 28. Internationalen Leeraner Orgelsommers an der Ahrend & Brunzema-Orgel der katholischen Kirche St. Marien.

Eintritt frei – Spende

Mi. 22. September 2021
15.00 Uhr

Weener | ORGANEUM

Norderstraße 18, 26826 Weener

Öffentliche Führung mit der Vorstellung der Sammlung historischer Tasteninstrumente. Ludolf Heikens lässt ausgewählte Instrumente erklingen und spricht über die Geschichte des Hauses.

Eintritt frei – Spende

Mi. 29. September 2021
15.00 Uhr

Weener | ORGANEUM

Norderstraße 18, 26826 Weener

Öffentliche Führung mit der Vorstellung der Sammlung historischer Tasteninstrumente. Ludolf Heikens lässt ausgewählte Instrumente erklingen und spricht über die Geschichte des Hauses.

Eintritt frei – Spende