Organeum Weener

Cembalo

Keith Hill (Grand Rapids)

1983

Das Cembalo Universale wurde nach Beschreibungen von Michael Praetorius gebaut. Praetorius nennt das Instrument, das er bei Carl Luyton in Prag kennengelernt hat Clavicymbalum Universale oder Clavicymbalum perfectum.
Es hat einen Tonumfang von vier Oktaven mit insgesamt 77 Tasten. Pro Oktave gibt es 7 Subsemitonien.

Kalender

Mi. 08. Dezember 2021
18.00 Uhr

Aurich | Lambertikirche

Lambertshof 2, 26603 Aurich

Aufführungsort geändert! Jetzt in der St. Lambertikirche Aurich: Momente der Seligkeit | Adventsmusik mit der Sopranistin Fanie Antonelou und dem Barockorchester Le Chardon.

Eintritt frei – Spende

So. 12. Dezember 2021
16.00 Uhr

Bartholomäus-Kirche

Kirchstraße, 26553 Dornum

Dornum: Anneke Brose (Bremen) spielt adventliche Orgelmusik aus Renaissance und Barock an der Gerhard von Holy-Orgel der Bartholomäus-Kirche.

Eintritt frei – Spende